02.09.2018 – Kaltes Feld

02.09.2019 – Kaltes Feld

Am Sonntag, den 02. September 2018, trafen sich 11 Erwachsene am KUBINO in Nellingen um zum Kalten Feld aufzubrechen.

Mit Privat-PKWs fuhren wir bis nach Weilerstoffel. Vom Parkplatz in Weilerstoffel wanderten wir hinauf zum Segelfluggelände Hornberg und weiter über eine erste Rast beim Knörzerhaus auf das Kalte Feld zum Franz-Keller-Haus. Nach dieser zweiten Rast ging es hinunter zur Reiterleskapelle und zurück über Tannweiler zum Ausgangspunkt in Weilerstoffel.

Im Gegensatz zu den tieferen Lagen mit etwas besserer Sicht hatten wir in den Hochlagen starken Nebel und vereinzelt leichten Nieselregen. Doch der freudigen Wanderstimmung tat dies keinen Abbruch.

Die reine Gehzeit für die ca. 8 km lange Wanderstrecke betrug ca. 3,5 Std. Unsere Einkehr nach der Wanderung führte uns in den Landgasthof Hölzle in Weilerstoffel

Über die rege Teilnahme freuten sich Gaby und Hartmut Stock